Freitag, 23. Januar 2015

Freitagsfüller #304


1. Vielen Dank an alle Schwestern im Seniorenhaus meines Vaters, die ihn Tag für Tag liebevoll pflegen und dafür sorgen, das es ihm gut geht.
2. Es gibt so einiges dem bin ich einfach nicht gewachsen.
3.  Es ist so langweilig . . . . mir ist nichts langweilig.
4. Als ich mich zum ersten Mal an die Nähmaschine setzte, habe ich nicht damit gerechnet, das mich die Näherei einmal süchtig machen wird.
5. Kann mir bitte jemand ganz viele Taschentücher geben für die Tränen, die am Sonntag mit Sicherheit fließen werden, wenn ich mein Patenkind verabschiede, die für 7 Monate als Au Pair nach Paris geht.
6. Viele was ich bisher in meinem Leben gemacht habe, würde ich genau so wieder machen, aber einiges auch nicht.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Nähkurs, morgen steht wieder Alltagsgedöns auf dem Plan und Sonntag möchte ich meine Anna nach Paris verabschieden!

Danke Barbara

Keine Kommentare: