Freitag, 15. November 2013

Freitagsfüller #242

1. Als ich heute aufwachte, habe ich mit Vorfreude auf den Saunanachmittag mit meiner besten Freundin gedacht.
2. Hoffentlich ist die Ungewissheit bald vorbei und ich weiß wie es beruflich weiter geht.
3. Ich kaufe gerne kleine Aufmerksamkeiten für Menschen die mir am Herzen liegen.
4. Weihnachtsgeschenke bekommen bei uns nur noch die Kinder.
5. Was ist denn los mit der Welt da draußen?
6. Wenn ich viel nähe, bekomme ich ganz raue Fingerspitzen.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Feierabend, morgen muss ich arbeiten und Sonntag möchten wir uns endlich mal wieder die Lieblingsnachbarn treffen und lecker essen gehen!

Danke Barbara

Wie Ihr seht reicht meine Zeit und Energie schon seit längeren gerade mal zum Freitagsfüller. 
Ab und zu schaffe ich es auch mal was Kreatives zu zeigen. Das hat natürlich alles seine Gründe. Seit Februar läuft es gesundheitlich in der Familie alles andere als gut und auch beruflich sieht es bei mir nicht gerade prickelnd aus. Da es bis Ende des Jahres nicht mehr viel besser werden wird, streiche ich das Jahr einfach aus meinem Kalender und hoffe auf ein besseres nächstes Jahr.
Ich sage ja immer: Alles wird gut .............. irgendwann

 

1 Kommentar:

Ute Velten hat gesagt…

Fühl Dich fest gedrückt !
Wir freuen uns auf Dich morgen :-)

Liebe Grüsse Ute