Donnerstag, 19. Januar 2012

Wetterfühlig??

Ich habe das Gefühl, je älter ich werden, desto wetterfühliger werde ich. Dieses ständig auf und ab der Temperaturen und das Grau in Grau trägt nicht zu meinem Wohlbefinden bei. Von Kopfschmerzen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Gelenk- und Muskelschmerzen und Gereiztheit alles dabei.


Jammern hilft zwar auch nicht, muss aber manchmal einfach sein ;o)

Euch noch einen feuchtfröhlichen Tag.

Kommentare:

Schäfchen hat gesagt…

Geht. Mir. GANZ. Genau. So.

Gelenkknacksende Grüße vom Schäfchen

Claudi hat gesagt…

Nä nä nä...! ;-)
Mir gehts ja ähnlich. Und der Blick aus dem Fenster ist auch nicht grad erquickend! :-)
Drück dich, Claudi

Sudda Sudda hat gesagt…

Jammern lockert die Seele.

Mir ist immer nur kalt, kalt, kalt.

Hate it!