Sonntag, 18. Dezember 2011

Memobord

Lange hatten wir im Büro eine große leere Wand, wo dringend noch ein Bild fehlte. Eigentlich wollte ich immer mal ein großes Bild malen, aber dabei ist es dann auch geblieben ;o)

Jetzt habe ich einfach eine große Leinwand, die auch schon seit längerem im Keller stand, mit Volumenvlies und Stoff überzogen. Bänder quer drüber gespannt und an den sich überkreuzenden Punkten roten Samtknöpfe (selbst überzogen) befestigt.















Die Anleitung dazu habe ich irgendwann mal hier gefunden.

Allen noch einen schönen 4. Advent.

1 Kommentar:

Lilafusselfee hat gesagt…

Gefällt mir sehr gut, richtig hübsch und praktisch, super gemacht!